Ihre Vorteile

  • Behaglichkeit durch gute Wärmeverteilung: Climaboard® erwärmt lückenlos alle Außenwände des Gebäudes. Bei Bedarf inclusive der Fensterflächen. Dadurch werden starke Temperaturunterschiede, wie z.B. zwischen Heizkörpern und unbeheizten Wänden vermieden und ein rundum behagliches, gesundes Wärmeempfinden erzeugt.

  • Alergikerfreundlich durch geringen Staublasten: Climaboard® erzeugt einen Warmluftschleier, der an der Wand nach oben streicht. Dadurch werden starke Luftbewegungen vermieden und so die Staublast in der Raumuft reduziert. Zusätzlich wird auch der Zuluftstrom am Fußboden reduziert, der bei starken Warmluftströmungen für kalte Füße sorgt. 

  • Schimmelfreie Wände mit besserer Isolierwirkung: An unbeheizten Außenwänden kann die Feuchtigkeit der Raumluft im Putz kondensieren. Die Folge ist eine erhöhte Wärmeleitfähigkeit der Wand. Bei ungünstigen Bedingungen kann sogar Schimmel entstehen. Climaboard® trocknet alle Außenwände durch seinen lückenlosen Warmluftschleier. Dadurch wird die Isolierwirkung der Wand verbessert und Schimmelbildung unterbunden.   

  • Bessere Wärmenutzung durch umgekehrtes Wärmeprofil: Im Unterschied zu Heizkörpern, die ein kaum genutztes Warmluftpolster an der Zimmerdecke erzeugen, beheizt Climaboard® die Wände im Aufenthaltsbereich. Die Folge ist ein Raumklima mit angenehmer Atemluft und behaglicher Wärme.   

  • Nachrüstbar im Bestandsbau durch einfache Installation: Durch seine einfache Installation ist Climaboard® die Alternative zu anderen Strahlungheizungen wie Wand- und Fußbodenheizungen im Bestandsbau. Mit keinem anderen Heizungssystem wird der behagliche Wärmekomfort einer Strahlungsheizung so unaufwendig erreicht, wie mit Climaboard®.

  • Flexibel durch geringen Platzbedarf: Climaboard® findet Platz wo eine übliche Sockelleiste Platz findet. Ob hinter Möbeln, vor Küchenzeilen oder unter Fenstern: Climaboard® kennt keine Platzprobleme wie sie z.B. bei großflächigen Niedertemperatur-Heizkörpern auftreten.

  • Korrektur von Heizproblemen: Climaboard® kann auch flexibel als Ergänzung zu bestehenden Heizsystemen eingesetzt werden. Bei kalten Wänden, Luftströmungen in hohen Räumen und Treppenhäusern, Kondensation an Fenstern, Arbeitsplatzbeheizung in Küchen oder Werkhallen: Climaboard® kann hydraulisch in bestehende Systeme eingebunden werden oder mit elektrischer Beheizung völlig unabhängig betrieben werden. 

  • Esthetisch und passend für jede Innenarchitektur: Climaboard® kann in beliebigen RAL Farben oder Beschichtungen bestellt werden. Ob Holzeffektbeschichtung für die gemütliche Umgebung oder Eloxaloberflächen für minimalistische Architekturen, Climaboard® paßt sich an!
     
  • bestes Preis-Leistungsverhältnis: Sowohl unter den Heizsystemen im Allgemeinen, als auch unter vergleichbaren Wettbewerbsprodukten, nimmt Climaboard® mit Abstand den 1. Platz beim Preis-Leistungsverhältnis ein.